Rating-Links.de
Ihr Webkatalog zu Rating und Basel II.

Suche: 

Ratingverfahren

MittRate
MediRate
MittRate - Rating für den Mittelstand - ist ein speziell auf kleine und mittelständische Unternehmen, mit einem Umsatzvolumen ab 250.000 € abgestimmtes Ratingverfahren. MediRate zielt auf die Beurteilung von Institutionen des Gesundheitswesens ab. Dazu zählen u.a. niedergelassene Ärzte, Pflege- und Heilberufe und medizinische Versorgungszentren.
 
Unsere Ratingverfahren sind an die Richtlinien von Basel II angelehnt. Dabei berücksichtigen wir neben den quantitativen Faktoren [Hardfacts] insbesondere auch die qualitativen Faktoren [Softfacts] des Unternehmens, die im Zuge von Basel II immer mehr an Bedeutung gewinnen. Bei unseren Verfahren handelt es sich um speziell auf unsere Zielgruppen zugeschnittene Lösungen, die nicht auf schon im Markt bekannte Lösungen und Verfahren aufsetzen.
 
Dadurch, dass unsere Mitarbeiter langjährige Bankerfahrung besitzen, sind wir mit den bankinternen Ratingverfahren und Anforderungen bestens vertraut und haben dieses Know-how bei der Entwicklung unserer Ratingverfahren mit einbezogen. Diese werden permanent an die Erfordernisse und Rahmenbedingungen des Marktes angepasst und unterliegen dabei einer strengen und ständigen Qualitätssicherung.
 
Sowohl bei MittRate als auch MediRate handelt es sich um keine "Black Box". Neben einer Gesamtratingnote werden für jeden Bereich Einzelnoten ausgewiesen, damit die Zusammensetzung der Note detailliert nachvollzogen werden kann. Dadurch können insbesondere die Bereiche genau identifiziert werden, welche Verbesserungspotenziale aufweisen bzw. Risiken beinhalten. Selbstverständlich werden auch die Stärken des Unternehmens eingehend dargestellt. Durch die Offenlegung der Gewichtungen und Bewertungskriterien zeichnen sich unsere Verfahren durch eine hohe Transparenz aus. Dies ist auch erforderlich, um Vergleiche zum internen Bankenrating herstellen zu können.
 
Die Verfahren umfassen neben dem Ausweis von Einzelnoten, und damit einer detaillierten Ergebnisübersicht für jeden der bewerteten Bereiche, eine umfassende Einzelanalyse. In den Modulen Finanzkraft und Finanzplanung werden die Entwicklungen von Umsatz, Cash Flow und Kosten sowie Rentabilität, Stabilität und Liquidität untersucht und bewertet. Diese Werte werden einem Vergleich mit der jeweiligen Branche unterzogen, um so das Unternehmen genau einordnen zu können. Insbesondere beinhaltet die Analyse detaillierte Handlungsempfehlungen, wie das Unternehmen seine Gesamtsituation verbessern und somit auch künftige Ratingergebnisse positiv beeinflussen kann.

Weitere Informationen:

» 
» 
» MAR-Rating: Ratingverfahren
» 
» 

Kontaktadresse

MAR
GESELLSCHAFT FÜR MITTELSTANDS-
UND ÄRZTERATING
Linus-Pauling-Weg 8
D-48155 Münster
Tel.:0251 - 7035-550
Fax:0251 - 7035-160
Email:   info@mar-rating.de
Web:www.mar-rating.de
MAR-Rating

 Werbung

 Über uns

Weitere Informationen über Rating-Links.de finden Sie auf den folgenden Seiten: